RollerTuningPage | Roller & Motorroller Forum FC-Moto.de
Roller-Bekleidung & Helme
sparen Sie bis zu 50 %

Rollerforum über Roller
und Rollertuning der Scootertuning Szene
Registriere dich noch heute kostenlos und unverbindlich auf der RollerTuningPage - dem Scootertuning - Forum.

scooter-attack.com - Onlineshop für Scootertuning-Parts & Rollertuning-Ersatzteile
Benutzerdefinierte Suche

Zurück   RollerTuningPage | Roller & Motorroller Forum > Wichtig!! > FAQ > Informationen

Hinweise

Antwort

Information: Inspektionsliste für Cpi Hussar und Popcorn

 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.03, 13:42:06   #1 (permalink)
Bastler
RangRangRangRangRang
 
Benutzerbild von Noescape
 
Registriert seit: 16.11.01
Beiträge: 550
Noescape sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Punkte: 85.106, Level: 41
Punkte: 85.106, Level: 41 Punkte: 85.106, Level: 41 Punkte: 85.106, Level: 41
Levelaufstieg: 77%, 944 Punkte benötigt
Levelaufstieg: 77% Levelaufstieg: 77% Levelaufstieg: 77%
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%

Auszeichnungen
Rubin Rubin 
Auszeichnungen: 2

Information: Inspektionsliste für Cpi Hussar und Popcorn


Inspektionsliste für CPI von Keller64283

Damit Cpi Hussar,Popcorn und verwandte Modelle stets störungsfrei und zuverlässig laufen,
müssen in bestimmten Abständen Verschiedene Wartungsarbeiten ausgeführt werden.
Meine Aufstellung gibt einen genauen Überblick. Ich habe die Werksvorschriten um eigene
Empfehlung erweitert.


ACHTUNG:

Motor niemals in geschlossenen Räumen oder Garagen laufen lassen --- Vergiftungsgefahr!

Grundinspektion n. 1000 Km

Motor :
Befestigung Vergaser Prüfen;
Leerlaufkontrolle, evtl. Vergaser einstellen;
Gaszug einstellen,Falls notwendig;
wird volle Leistung nicht erreicht: Zylinderkopf,Zylinder,Kolben,Kolbenringe prüfen.

Vergaser:
Auf festen Sitz prüfen

Ölpumpe:
Ölzufuhrleitungen auf Luftblasen prüfen, Pumpenfunktion prüfen, evtl. entlüften

Getriebe:
auf Ölverlust prüfen,Ölstand prüfen, ggfs ergänzen :ALLE 12,000 KM ODER 24 MONATE ÖL
WECHSELN (0,11 Liter SAE 10 W 30 SE)

Zündkerze:
Verkrustungen entfernen, Elektrodenabstand kontrollieren (korrekt: 0,5-0,7 mm )

Lenkung:
Freigängikeit und Spiel des Lenkkopflagers prüfen, evtl. einstellen,
ALLE 12,000 KM ODER 24 MOANTE LENKKOPFLAGER LEICHT NACHSTELLEN BEI
HARTEM EINSATZ ALLE 30,000 FETTEN.

Bremsanlagen vorne/hinten mechanische Bremsen:
Funktion prüfen, Seilzüge einstellen; bremshebelgelenke fetten.

Hydraulikbremse: Bremsflüsigkeitsstand prüfen, ergänten; Zustand und Dichtigkeit aller Leitungen
Schläuche und Anschlüsse prüfen;

Bremsschläusche alle 4 Jahre:
erneuern, vor allem, wen sich Risse oda Schäden zeigen

Haubtbremszylinder, Bremszange alles zwei Jahre: Dichtringe erneuern

Bodenzüge Kupplungen, Schaltung, Bremsen :
prüfen, einstellen, fetten, Hebelgelenke schmieren

Muttern und Schrauben Fahrgestell, Motorbefestigung, Radbefestigung, Radaufhängung
Überholung:
festen sitz überprüfen, Anzugsdrehmomente prüfen

Beleuchtung,Blinker, Hupe:
Funktion Prüfen.

Räder, Reifen, Reifendruck:
Zustand von Rädern, Radlagern und Reifen prüfen;
Reifenluftdruck kontrolieren;

Probefahrt:
alle funktionen, fahrstabilität, Brmesen, Motorlauf prüfen.



INSPEKTION alle 3000 KM oder 6 Monate

Motor:
Brennruam/Zylinderkopf, Kanäle/Zylinder, Kolben, Auspuff von Verbrennungsrückständen
befreien;
nur bei Leistungsabfall:Zylinder, Kolben, Kolbenringe auf Verschleiss prüfen;
Gaszug einstellen.

Benzinletung:
Zustand von Benzinzufuhr und Unterdruckleitungen prüfen;
poröse oder rissige Leitung ersetzen.

Luftfilter:
Schaumstoff-Elemente ausblasen, bei staker Verschmutzung ersetzen;
bei ständigem Fahren auf staubigen Strassen täglich reinigen.

Getriebe:
auf Ölverlust prüfen,Ölstand prüfen, ggfs ergänzen :ALLE 12,000 KM ODER 24 MONATE ÖL
WECHSELN (0,11 Liter SAE 10 W 30 SE)

Zündkerze:
Verkrustungen entfernen, Elektrodenabstand kontrollieren (korrekt: 0,5-0,7 mm )

Batterie:
Säurestand prüfen, evtl.destilliertes Wasser auffüllen,
Pol-Korrosion beseitigen, Pole fetten

Lenkung:
Freigängikeit und Spiel des Lenkkopflagers prüfen, evtl. einstellen,
ALLE 12,000 KM ODER 24 MOANTE LENKKOPFLAGER LEICHT NACHSTELLEN BEI
HARTEM EINSATZ ALLE 30,000 FETTEN.

Bremsanlagen vorne/hinten mechanische Bremsen:
Funktion prüfen, Seilzüge einstellen; bremshebelgelenke fetten.

Hydraulikbremse: Bremsflüsigkeitsstand prüfen, ergänten; Zustand und Dichtigkeit aller Leitungen
Schläuche und Anschlüsse prüfen;

Bremsschläusche alle 4 Jahre:
erneuern, vor allem, wen sich Risse oda Schäden zeigen

Haubtbremszylinder, Bremszange alles zwei Jahre: Dichtringe erneuern

Bodenzüge Kupplungen, Schaltung, Bremsen :
prüfen, einstellen, fetten, Hebelgelenke schmieren

Muttern und Schrauben Fahrgestell, Motorbefestigung, Radbefestigung, Radaufhängung
Überholung:
festen sitz überprüfen, Anzugsdrehmomente prüfen

Vorderradaufhängung:
Tachowellengehäuse fetten.

Federbein Schwinge:
Funktion prüfen, auf Ölverlust prüfen.

Beleuchtung,Blinker, Hupe:
Funktion Prüfen.

Räder, Reifen, Reifendruck:
Zustand von Rädern, Radlagern und Reifen prüfen;
Reifenluftdruck kontrolieren;

Probefahrt:
alle funktionen, fahrstabilität, Brmesen, Motorlauf prüfen.


INSPEKTION alle 6000Km oder 12 Monate

Motor:
Bei Leistungsabfall Zylinder, Zylinderkopf, Kolben, Kolbenringe und Auspuff auf Verschleiß und
Beschädigung prüfen

Vergaser:
Auf festen Sitz prüfen, Leerlauf, Gemiscgabstimmung und Gaszug Prüfen, evtl.einstellen

Benzinletung:
Zustand von Benzinzufuhr und Unterdruckleitungen prüfen;
poröse oder rissige Leitung ersetzen.

Luftfilter:
Schaumstoff-Elemente ausblasen, bei staker Verschmutzung ersetzen;
bei ständigem Fahren auf staubigen Strassen täglich reinigen.

Ölpumpe:
Ölzufuhrleitungen auf Luftblasen prüfen, Pumpenfunktion prüfen, evtl. entlüften

Getriebe:
auf Ölverlust prüfen,Ölstand prüfen, ggfs ergänzen :ALLE 12,000 KM ODER 24 MONATE ÖL
WECHSELN (0,11 Liter SAE 10 W 30 SE)

Zündkerze:
ERSETZEN.

Batterie:
Säurestand prüfen, evtl.destilliertes Wasser auffüllen,
Pol-Korrosion beseitigen, Pole fetten

Lenkung:
Freigängikeit und Spiel des Lenkkopflagers prüfen, evtl. einstellen,
ALLE 12,000 KM ODER 24 MOANTE LENKKOPFLAGER LEICHT NACHSTELLEN BEI
HARTEM EINSATZ ALLE 30,000 FETTEN.

Bremsanlagen vorne/hinten mechanische Bremsen:
Funktion prüfen, Seilzüge einstellen; bremshebelgelenke fetten.

Hydraulikbremse: Bremsflüsigkeitsstand prüfen, ergänten; Zustand und Dichtigkeit aller Leitungen
Schläuche und Anschlüsse prüfen;

+b):
Bremsbelagstärke vorne und hinten kontrollieren, u.U. Backen oder Plaketen wechseln;
Bremstrommeln auf Rundlauf und Riefen prüfen;

Brmesflüssigkeit, nach Arbeiten an Haubtbremszylinder oder Bremszange:
erneuern (Dot 3 bis 5 je nach Mod.)
Bremse entlüften.

Bremsschläusche alle 4 Jahre:
erneuern, vor allem, wen sich Risse oda Schäden zeigen

Haubtbremszylinder, Bremszange alles zwei Jahre: Dichtringe erneuern

Antriebsriemen: auf Beschädigung und Verschleiß prüfen, notfals ersetzen

Variator,
ausbauen und Rollen fetten (Shell Retinax A oder Esso Beacon 3 z.B.)

Muttern und Schrauben Fahrgestell, Motorbefestigung, Radbefestigung, Radaufhängung
Überholung:
festen sitz überprüfen, Anzugsdrehmomente prüfen

Vorderradaufhängung:
Kugellager, Tachowellenantrieb, Tachowellengehäuse fetten, Bremse einstellen;
RADLAGER ALLE 30.000 Km NEU FETTEN

Federbein Schwinge:
Funktion prüfen, auf Ölverlust prüfen.

Räder, Reifen, Reifendruck:
Zustand von Rädern, Radlagern und Reifen prüfen;
Reifenluftdruck kontrollieren;
__________________
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Noescape ist offline   Mit Zitat antworten
 
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche mal paar Information über Popcorn Stage6RacingCpi CPI Forum 2 08.06.09 21:32:09
popcorn und hussar 8ball CPI Forum 1 03.11.05 12:37:01
Popcorn VS. Hussar StOrM^ CPI Forum 6 13.04.05 20:44:19
Inspektionsliste??? sven.the.ripper Peugeot Forum 1 13.05.04 19:33:40
Hussar = Popcorn bay2000 CPI Forum 3 13.03.03 16:49:28

Roller Tuning Community von Scooter-Deluxe. Über 120.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... rollertuningpage.de - Rollerforum über Roller

Impressum | AGB | Haftungsausschluss
Partner: Motorrad | Motorsport | Motorradmarkt | Autobörse | Kfz-Auskunft | Versicherungtalk | Shopping | Motoin.de | Automarkt | My-Versicherung | Auto Presse | GebrauchtwagenVersicherung | Automarkt | Roller Ersatzteile

scooter-attack.com - Onlineshop für Scootertuning-Parts & Rollertuning-Ersatzteile

Roller Moped Ersatzteile

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1