RollerTuningPage | Roller & Motorroller Forum

RollerTuningPage | Roller & Motorroller Forum (https://www.rollertuningpage.de/)
-   CPI Forum (https://www.rollertuningpage.de/35-cpi-forum/)
-   -   CPI Aragon - kein Zündfunke | total verwirrt. (https://www.rollertuningpage.de/35-cpi-forum/819950-cpi-aragon-kein-zuendfunke-total-verwirrt/)

d0p3xnr1 11.09.16 18:14:35

CPI Aragon - kein Zündfunke | total verwirrt.
 
Moin moin liebe Rollerfreunde,
und zwar habe ich folgendes Problem.
Ich habe mir vor einigen Tage einen Roller gekauft bzw ertauscht, wo es keinen Zündfunken gibt. Lichtmaschine, CDI sowie Zündspule wurden schon getauscht vom Vorbesitzer. Die alte Lichtmaschine + Hallgeber und die alte CDI sowie sämtliche Papiere waren dabei.Leider ist für den Roller kein Schlüssel vorhanden, weshalb wir die Zündung überbruckt haben.
Von der alten Lichtmaschine gingen 3+1 Kabel weg + 2 vom Hellgeber.
An der neuen befinden sich 3+2 Kabel + 1 vom Hellgeber.
Wenn ich keine Batterie angeschlossen habe und den Roller versuche anzukicken, geht bei angezogener Bremse auch das Rücklicht an. Gemessen haben wir auch, Saft kommt bei der CDI an, jedoch nicht an der Zündspule, nie. Der E-Starter dreht sich auch, bei angeschlossener Batterie, würde also starten wollen jedoch kommt einfach kein Zündfunke.
http://www.bilder-upload.eu/thumb/399cb0-1473613971.jpg
(Grünes Kabel ist normalerweise rechts neben dem roten unten links angeschlossen)
http://www.bilder-upload.eu/thumb/57dbbc-1473614058.jpg
da mal das ganze Geruppe.
http://www.bilder-upload.eu/thumb/3083c1-1473614076.jpg
der neue Hallgeber.
http://www.bilder-upload.eu/thumb/730504-1473614095.jpg
der alte Hallgeber.
http://www.bilder-upload.eu/thumb/7b1afc-1473614116.jpg
Schwarz-Weißes Kabel geht von Zündspule direkt zur CDI.
http://www.bilder-upload.eu/thumb/fa172d-1473614165.jpg
Ein Stecker der einfach rumbaumelte.

Also gemessen habe ich inzwischen wie ein bekloppter. Nach der CDI ist immer Feierabend. Jedoch weiß ich nicht inwiefern das Signal vom Pickup überhaupt durchkommt, was da kommt wenn was kommt, inwiefern ich das da überhaupt richtig zusammengefrickelt habe. :/
Einen Schaltplan gibt es zwar zum CPI Aragon, dieser ist jedoch in einer derartige Sauschlechten Qualität, dass man sich schon überlegt, einen eigenen Kabelbaum zu bauen.
Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen, dass ich auf des Rätsels Lösung komme.
Zeit habe ich genügend, ich rupp' da nicht dran rum, das haben die Vorbesitzer schon gemacht.
Also einfach mal Vorschläge machen, wie ich dieses Problem hier irgendwie zur Lösung bekomme.
Vielen Dank =)

greetz
Jan aka d0p3x

d0p3xnr1 13.09.16 04:13:46

Von euch schreibt zwar keiner, aber bei mir geht's natürlich trotzdem weiter.
Ich habe heute mal unter's Polrad geschaut.
1. Schraube im Polrad
2. alte Lima 3pin+2(hallgeber)+1 Kabel neue Lima 3pin+2(lima)+1(hallgeber)
3. Kabelbaum im Internet gesucht und gefunden.

Ich habe heute die gleiche Lichtmaschine, wie die vorherige alte auch war, bestellt. Vielleicht bringts ja was.

greetz Jan aka d0p3x

hatschi123 13.09.16 04:24:16

Schau mal hier rein:

http://www.atu.de/extern/files/artik...itung_spin.pdf

Identische Motor und Technik.

Gruss Hatschi

d0p3xnr1 14.09.16 18:05:10

Danke Hatschi! Aufgrund, dass mein Nachbar einen SPIN 50 hat, wie lustig dass es mir vorher nicht auffiel, habe ich dort erstmal nachgeschaut ob die CDI tatsächlich so verkabelt werden muss, wie ich sie verkabelt hatte. Zeitgleich hatte ich ja auch eine andere CDI sowie Lichtmaschine, Zündspule und co bestellt.
Heute kamen 2 Pakete mit Rollerteilen bei mir an. Und sie da - der Zündfunke ist wieder da.
Die Vollheinis von Vorbesitzer haben halt einfach eine Falsche Lichtmaschine verbaut, falsch/anders/was auch immer.
Jetzt heißt es den Rest des Rollers auch noch zu reparieren :(
Bilder folgen.

Aber jetzt rennt er ! =D

LG

d0p3xnr1 15.09.16 13:56:05

So, Zündfunke war ja gestern auch schon wieder da. Ist er auch immernoch.
Der Motor ging aber einfach nicht zur starten. Kommt so gut wie kein Sprit an der Zündkerze an. Der Zylinder "hing" regelrecht schief drauf, der Kolben war so tief noch im Gehäuse, dass man eine KFZ Zündkerze hätte verwenden müssen. Der Zylinder wurde schonmal gehont, allerdings nicht sonderlich gut, alles scharfkantig -.-
Also Motor auseinander und ggf auch mal Metallspäne raussammeln. GOTT SEI DANK SPRANG ER NICHT AN ! :D


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:50:20 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1
Roller Tuning Community von roller.com - Über 210.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... rollertuningpage.de - Rollerforum über Roller